Der AStA ist an der PH Ludwigsburg immer und überall aktiv – egal ob bei den Einführungstagen, den vielen Festen und Partys, bei Veranstaltungen rund um das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit und vieles vieles mehr.  Doch wer und was ist der AStA eigentlich? Das wollen wir euch gerne erklären…

Wir sind das Exekutivorgan der Studierendenschaft der PH, was bedeutet dass wir uns um konkrete Belange aller Studierenden kümmern.  Heißt also, dass jeder und jede von euch zu uns kommen kann wenn es Fragen und Anregungen rund um das Studium gibt.

Der AStA gliedert seine Arbeit und Aufgaben nach Referaten, wobei jedes Referat für bestimmte Themengebiete zugewiesen sind.  Die einzelnen Themen haben wir hier auf der Homepage für euch aufgelistet. In die Referate werden im Studierendenparlament jedes Jahr aufs Neue die Referenten und Referentinnen gewählt.  Und das ist der Punkt wo es für alle spannend wird, die Lust haben an der Hochschule etwas zu bewegen. Bei Interesse einfach im Büro (Raum 1.016)  vorbeischauen oder uns eine Mail an mail@asta-phlb.de schreiben. Wir sind immer offen für neue Gesichter und freuen uns über jede Unterstützung 😉

 

Um noch genauer zu verstehen was alles so im Allgemeinen hinter der Arbeit des AStA steckt, haben wir eine kleine Auflistung für euch:

Allgemeine AStA-Aufgaben:

  • Anlaufstelle für Studierende bei Fragen, Anregungen, Hilfe, Problemem, Beschwerden
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen der Verfassten Studierendenschaft
    • Feste (Zappel, Sommerfest)
    • Absolventenfeier
    • alle Erstsemesterveranstaltungen
  • Teilnahme an
    • AStA-Sitzungen (+Klausurtagungen)
    • StuPa-Sitzungen (+ ggf. Ausschusssitzungen)
    • Sitzungen von Hochschulgremien (Finanzausschuss Studium und Lehre, Institutssitzungen, etc.)
  • Vertretung in Ausschüssen
  • Bindeglied zwischen den Studierenden und Dozierenden sowie der Hochschulleitung