Auf dieser Seite findet ihr den aktuellen Rundbrief des Rektorats zusammengefasst.
Hast du weitere Fragen rund um die Regelungen bezüglich Corona? Dann schau hier in unserem Corona FAQ vorbei!

Rundbrief Nr. 23 vom 18.10.2020

  • Ab Montag, 19.10.2020, gilt in Baden-Württemberg die Pandemiestufe 3 – Regelungen für den Hochschulbetrieb sind darin nicht enthalten.
  • vom 19.10.2020 bis zum 23.10.2020 werden alle Präsenztreffen, an welchen mehr als 15 Personen teilnehmen, abgesagt!
  • Kleinere Workshops und die Einzelberatungen (Fachschaften und AStA) können stattfinden.
  • Über den Zeitraum nach dem 23.10 wird noch informiert!
  • Nach der Krisensitzung am heutigen Abend, die Spezifizierungen enthalten soll, wird ein weiterer Rundbrief verfasst.

Rundbrief Nr. 22 vom 16.10.2020

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in den Gebäuden Pflicht, die Maske sollte auch während der Veranstaltung oder des Termins getragen werden.
  • Wenn ihr Kontakt mit einer infizierten Person hattet und noch keine 14 Tage vergangen sind, dann besteht weiterhin Betretungsverbot.
  • Wenn ihr aus einem Risikogebiet einreist, dann müsst ihr einen negativen Test vorweisen. Wenn ihr aus einem innerdeutschen Risikogebiet einreist, dann müsst ihr keinen Test vorweisen. Ihr seid sogenannte Bildungspendler.
  • Wenn ihr die PH betretet, dann erklärt ihr, dass ihr keine Symptome habt.
  • Bevor ihr die PH betretet, müsst ihr euch über die CorA-App anmelden. Hierzu hängen QR-Codes aus.
  • Ohne Termin dürft ihr nicht in die PH. Als Termin zählen aber auch die Einführungsveranstaltungen, Seminare, gebuchte Lernräume etc.
  • Lerngruppen können ab November über das Rektorat einen Lernraum bekommen. Den Link bekommt ihr dann per Mail und wir stellen ihn auch auf unsere Homepage.
  • Räume sind stets zu lüften und wie möbliert zu hinterlassen. Räume dürfen nur nach vorheriger Buchung genutzt werden.
  • Lerngruppen können sich ab dem 02.11 wieder mit maximal vier Personen an der PH treffen. Der Link zum Kalender, über welchen die Anmeldung laufen wird, wird rechtzeitig verschickt.

Wichtiges zu den Einführungstagen 19.10 bis 30.10:

  • Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist freiwillig.
  • Eine Anmeldung über die CorA-App ist zwingend notwendig.
  • Gruppenbildung ist untersagt, die Büros (z.B. Studienabteilung und Prüfungsamt) können in diesen Tagen nicht aufgesucht werden.
  • Weitere Infos findet ihr hier.

Infos zum Vorlesungszeitraum 2. November 2020 bis 12. Februar 2021:

  • Die Lehre wird überwiegend digital stattfinden.
  • Präsenzlehre ist unter Beachtung der oben beschriebenen Maßnahmen grundsätzlich möglich (vorausgesetzt die Verordnungen des Landes ändern sich nicht!).
  • Bei Präsenzveranstaltungen wird zusätzlich zur Registrierung über CorA eine Anwesenheitsliste geführt.
  • Die Möbel sind nicht zu verrücken und im Anschluss an ein Seminar von Seminarleiter:in und Teilnehmer:innen zu desinfizieren.