Biologie GS: Welche Veranstaltungen sollte ich belegen?

Lehramt Grundschule: Studienstruktur – Schwerpunkt Biologie

Das Studium gliedert sich in 4 Module, sodass alle Inhalte des Faches Sachunterricht abgedeckt werden: 

  • Modul 1: Erziehungswissenschaften
  • Modul 2: Gewähltes Schwerpunktfach, d.h. Biologie
  • Modul 3: Sozialw. und naturw. Sachunterricht 
  • Modul 4: Gewähltes Schwerpunktfach, d.h. Biologie   

Lehramt Grundschule: Welche Veranstaltungen sollte ich belegen? 

  • 1.1 Vorlesung: Einführung in die Didaktik des SU (3 CP)
    • Modul 1 schließt mit einer unbenoteten Modulprüfung ab. Wie diese gestaltet ist, erfahrt ihr in der ersten Sitzung. 
  • 2.1 Botanik I – Allgemeine Biologie (3 CP)
    • Diese Veranstaltung wird nur im Wintersemester angeboten!
    • Am Ende des Semesters wird eine Klausur über die Inhalte von Botanik I und Zoologie I geschrieben, die Gesamtnote entspricht der Modulnote für Modul 2
  • 2.2 Zoologie I – Allgemeine Biologie (3 CP)
    • Diese Veranstaltung wird nur im Wintersemester angeboten!
    • Am Ende des Semesters wird eine Klausur über die Inhalte von Botanik I und Zoologie I geschrieben, die Gesamtnote entspricht der Modulnote für Modul 2
  • ggf.1.2 Seminar: Aspekte des Lehrens und Lernens im SU (3 CP)
    • Hier werden verschiedene Seminare angeboten, du benötigst nur eines davon. Entscheide am besten gemäß deinem Interesse, melde dich jedoch ggf. zu mehreren Seminaren an, da viele Plätze bereits in der 1. Anmeldephase vergeben wurden. Wie viele Plätze in den jeweiligen Seminaren noch frei sind, erfährst du, wenn du auf “belegen/abmelden” klickst und anschließend auf “Belegungsinformation”.Eine Übersicht aller Veranstaltungen findest du in deiner Studien- und Prüfungsordnung sowie im Moodlekurs “Informationen aus dem Fach Biologie”. Hier erfährst du auch, wie die Prüfungen in den jeweiligen Modulen gestaltet sind.