PHlurPHunkPHerteiler vom 19.04.2021

für mehr Transparenz

PHlurPHunkPHerteiler vom 19.04.2021

AStA-Informationen

AStA-Sitzungen finden in der Vorlesungszeit montags von 12:00 Uhr – 14:00 Uhr digital statt. Interessierte sind jederzeit willkommen! Anleitung zur Teilnahme an AStA-Sitzungen auf unserer Website.

AStA-Büro

Mo und Di 9:30 Uhr – 15:00 Uhr | Mi und Do 8:30 Uhr – 13:30 Uhr
Tel. 07141 140-425
Mail: mail@asta-phlb.de

Studierenden-Service-Center (SSC)

Du hast Fragen oder Anliegen rund um dein Studium? Das Studierenden-Service-Center ist online nach Ostern wieder für dich da.

OnLine

Der anonyme AStA-Beratungschat

Von Zeit zu Zeit sind wir alle mal einsam, völlig überfordert oder hilflos. Vielleicht sogar traurig, wissen nicht, wie wir uns motivieren können und kommen einfach nicht hinterher.
Ein paar AStA-Referent*innen haben sich deshalb dazu bereiterklärt, einen Chat anzubieten, in welchem ihr eure Sorgen, Ängste und Probleme loswerden könnt.

Veranstaltungen

Was?Wer?Wann?Wo?
MittagspauseESG-KGH20.04.online (Zoom)
Taizé MorgengebetESG-KHG21.04.online (Zoom)
Anfänge in Leben und StudiumESG´n Württemberg21.04.online (Zoom)
PlanungstreffenCampus for Future22.04.online (Zoom)
HochschulgottesdienstESG-KHGab 22.04.Youtube
SpieleabendFachschaft Sonderpädagogik23.04.online (Discord)

Studium

Systemumstellung der Verwaltungssysteme

Sehr geehrte Studierende der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg,

seit 2017 werden die bestehenden Verwaltungssysteme an der Pädagogischen Hochschule ausgetauscht und durch das System HISinOne ersetzt. Im Bereich zur Bewerbung und Zulassung konnten Sie evtl. bereits erste Erfahrungen seit der Bewerbungsphase zum Wintersemester 2018/19 mit der Bewerbungsplattform machen.
Die Systemumstellung im Bereich der Studierendenverwaltung wird in der letzten Aprilwoche (KW 17; ab 26.4.) durchgeführt. Aus diesem Grund wird es ab dem 26.4. für voraussichtlich drei Wochen (KW 17 bis KW 19) keine Möglichkeit in der Verwaltung der Hochschule geben, auf die Daten von Studierenden zuzugreifen, d.h.:
Die Studienabteilung und das Prüfungsamts können in dieser Zeit keine Bearbeitungen durchführen und nur eingeschränkt Auskünfte geben. In LSF werden in diesem Zeitraum Servicefunktionen deaktiviert, d.h. es werden keine Adress- oder Telefonänderungen möglich, keine Bescheinigungen (z.B. Immatrikulationsbescheinigungen) ausdruckbar und Leistungsdaten einsehbar sein.

Wir weisen Sie deshalb dringend darauf hin, Anfragen im Bereich der Studienabteilung oder des Prüfungsamtes rechtzeitig im Vorfeld zu stellen sowie Bescheinigungen aus LSF herunterzuladen. Das Vorlesungsverzeichnis und auch Ihr Stundenplan lässt sich weiterhin nutzen und auch Moodle wird nicht von der Umstellung betroffen sein.
Nach der Systemumstellung wird Ihnen dann ein Hochschulportal mit Studierenden-Servicefunktionen, wie z.B. der Möglichkeit Anträge im Bereich der Studienabteilung online stellen zu können, zur Verfügung stehen. Dazu wird es dann zeitnah noch Informationsveranstaltungen geben, über die Sie separat informiert werden.

Wir bitten ggf. entstehende Unannehmlichkeiten in dem Zeitraum der Umstellung zu entschuldigen und um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Campusmanagement der PH Ludwigsburg


Studentisches Leben

Spieleabend der Fachschaft Sonderpädagogik

ALLE Sopäd’ler aufgepasst: Wir, die Fachschaft Sonderpädagogik, laden euch zu unserem zweiten digitalen Spieleabend ein! Damit ihr uns und vor allem euch untereinander besser kennenlernen könnt, haben wir uns wieder einiges für euch überlegt. Stellt eure liebsten Getränke bereit – egal ob Wein, Bier oder Pfeffi – und kommt am Freitag, 23.04. um 19:30 Uhr auf unserem Discord im Kanal „Spieleabend“ vorbei: https://discord.gg/9kdA2tW8
Ihr braucht für Discord übrigens nicht zwingend einen Account! 
Wir freuen uns!
Eure Fachschaft Sonderpädagogik

Informationen der ESG-KHG

„20 nach bis 20 vor“ Mittagspause am 20.04.

Es ist eine Mittagspause, wie ihr sie noch nie erlebt habt! Es ist die neueste Idee von unserer ESG-KHG! Und es startet am Dienstag, 20.04. von „20 nach bis 20 vor“. Von 20 nach 12 bis 20 vor 1 gibt es ab sofort für Euch jeden Dienstag eine 20-Minuten-Mittagspause zum Durchschnaufen, Innehalten und Krafttanken. Ein Bild – zwei Stimmen – noch mehr Gedanken. Außerdem schöne Musik, Stillephase und Segen. Lasst Euch überraschen und seid dabei! Von und mit Euren Hochschulseelsorgern Joachim Pierro und Stephan Seiler-Thies, von denen auch immer nur einer weiß, worum es geht. Aber, was wir jetzt schon wissen; Nach dieser Mittagspause geht ihr inspiriert, gestärkt und ermutigt in den Nachmittag und den Rest der Woche. Erste Mittagspause „20 nach bis 20 vor“: Dienstag, 20.04.21  12:20 bis 12:40 Uhr über Zoom Den Einlogg-Link findet ihr (spätestens ab Montag davor) auf unserer Homepage www.esg-khg.de 

Taizé-Morgengebet am 21.04.

Herzliche Einladung zum nächsten digitalen Taizé-Gebet: Mittwoch 21.04. um 7:30 Uhr. Über Zoom erleben wir eine 1/2 Stunde eine besondere Stimmung, hören Taizé-Lieder, beten und tauschen uns aus. Und ihr bekommt unseren Morgengedanken zur Mitte der Woche und den Segen mit in den Tag. Schaltet euch zu und feiert mit. Zoom-Link auf unserer Homepage www.esg-khg.de

„Anfänge in Leben und Studium“ Zoom-Abend der ESG´n Württemberg

In diesem digitalen Sommersemester gibt es Zoom-Abende zu aktuellen Themen für Studierende aller Hochschulen und Fakultäten in Württemberg. Der erste Abend ist am Mittwoch, 21.04.21 um 20:15 Uhr:Anfänge und ihre Herausforderungen für: Leben, Gott und Studierende im Onlinestudium“ Ein Astrophysiker, ein Theologe und ein Psychologe im Gespräch über Anfänge; mit Prof. Dr. Wilhelm Kley, Pfarrer Klaus Gerlinger und Karl-Heinz Schuldt. Die Abende finden online über Zoom statt. Dadurch gibt es die Möglichkeit, mit Studierenden anderer Hochschulen ins Gespräch zu kommen.
Anmeldung jetzt über euren Hochschulpfarrer Stephan Seiler-Thies: hochschulpfarramt.ludwigsburg@elkw.de

Hochschulgottesdienst „Glaube mutig und tanze!“

Glaube und Hoffnung * Mut schöpfen und tanzen… darum geht es in unserem Hochschulgottesdienst zum Auftakt ins Sommersemester. In diesen Wochen, in denen es mit der Hoffnung auf bessere Zeiten gar nicht so einfach ist, soll uns der Gottesdienst Mut machen, mit dem Motto unserer Hochschulgemeinden fürs Sommersemester 21, einem Satz des kroatischen Theologen Peter Kuznic: „Hoffnung ist die Fähigkeit, die Musik der Zukunft zu hören; Glaube ist der Mut, in der Gegenwart danach zu tanzen.“ Diese hoffnungsvollen Worte nehmen wir mit in unseren Gottesdienst, feiern mit Musik, glauben an die Zukunft und tanzen mutig – in Gedanken und Gebeten, digital und auch real zuhause. Es wird nochmals ein digitaler Gottesdienst „von zuhause für zuhause“ werden: aufgenommen in Studi- und Wohnzimmern, aus WG´s und unserem ESG-KHG-Forum, mit und für euch. Ab Donnerstag 22.04.21 19 Uhr könnt ihr unseren Gottesdienst über YouTube mitfeiern. Das Video findet ihr über unsere Homepage: www.esg-khg.de

Ringvorlesung: Digital and International Virtual Academic Cooperation (DIVA)

Die auf englisch gehaltene Ringvorlesung des interdisziplinären Projekts DIVA richtet sich an alle Studierende der PH Ludwigsburg, des Kibbutzim College in Tel Aviv (Israel) und der Charles Darwin University (Australien). Die Veranstaltung vereint Perspektiven aus verschiedenen Disziplinen (z.B. Englisch und Erziehungswissenschaften), Nationen und Kulturen und findet dienstags, 12.15-13.45 Uhr, statt.

Weitere Informationen gibt es hier: https://www.ph-ludwigsburg.de/127.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=12282&cHash=71c3e7bfe9c042a319f1855137559daf


Dies & Das

Campus for Future

Auch dieses Semester möchten wir neue wirksame Aktionen on- und offline umsetzen. Die letzten Monate haben uns gezeigt, wie schnell Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf eine Krise reagieren können – wenn sie sie als solche wahrnehmen! Daher setzten wir und aus dieses Semester weiter ein – für Klimagerechtigkeit und eine klimaneutrale Zukunft. Gemeinsam können wir etwas erreichen! Über motivierte Menschen, die Lust haben, bei uns aktiv zu werden, freuen wir uns zu jeder Zeit – egal ob Studierende, Dozierende oder auch andere interessierte Personen.

Unsere monatlichen Planungstreffen finden jede Woche im Wechsel montags oder donnerstags jeweils um 19:00 Uhr statt und werden abhängig von der Situation online oder vor Ort durchgeführt. Der nächste Termin, zu dem wir Euch und Sie ganz herzlich einladen, findet am 22.04.2021 über Zoom statt! Bei Interesse können die Zugangsdaten
gerne per Mail an hallo@fff-ludwigsburg.de erfragt werden.


Umfragen

Studierendenstress in Zeiten von COVID-19

Liebe Studierende,
im Rahmen unseres Master-Studiengangs der Erziehungswissenschaften an der Universität Koblenz-Landau führen wir derzeit eine Studie zum Thema „Studierendenstress in Zeiten von COVID-19“ durch. Die Studie richtet sich an Studierende aus dem 3. oder einem höheren Hochschulsemester. Die Bearbeitung dauert circa 15 Minuten. Der Fragebogen erfolgt online und ist vollkommen anonym. Die Umfrage ist bis zum 30.04.2021 geöffnet. Zur Studie gelangen Sie über folgenden Link: https://umfrage.uni-landau.de/limesurvey/index.php/473288?lang=de

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns unterstützen und möglichst zahlreich an der kurzen Online-Umfrage teilnehmen. Bereits im Voraus vielen Dank!

COVID-19 und Einwegplastik in deutschen Haushalten

Diese Studie verfolgt das Ziel, zu untersuchen, ob und inwieweit sich die COVID-19 Pandemie bisher auf den Verbrauch von Einwegplastik in deutschen Haushalten ausgewirkt hat. Die Umfrage ist in deutscher Sprache verfügbar und kann über diesen Link durchgeführt werden: https://ftznk.limequery.com/984686?lang=de

Die Bearbeitung des Fragebogens dauert maximal 15 Minuten. Die Antworten werden anonymisiert und vertraulich behandelt. TeilnehmerInnen können eine Kopie der Ergebnisse erhalten, indem sie eine E-Mail an: bioplastics@ls.haw-hamburg.de senden. 

PhlurPhunkPherteiler vom 12.04.2021

für mehr Transparenz

PhlurPhunkPherteiler vom 12.04.2021

AStA-Informationen

AStA-Sitzungen finden in der Vorlesungszeit montags von 12:00 Uhr – 14:00 Uhr digital statt. Interessierte sind jederzeit willkommen! Anleitung zur Teilnahme an AStA-Sitzungen auf unserer Website.

AStA-Büro

Mo und Di 9:30 Uhr – 15:00 Uhr | Mi und Do 8:30 Uhr – 13:30 Uhr
Tel. 07141 140-425
Mail: mail@asta-phlb.de

Studierenden-Service-Center (SSC)

Du hast Fragen oder Anliegen rund um dein Studium? Das Studierenden-Service-Center ist online nach Ostern wieder für dich da.

OnLine

Der anonyme AStA-Beratungschat

Von Zeit zu Zeit sind wir alle mal einsam, völlig überfordert oder hilflos. Vielleicht sogar traurig, wissen nicht, wie wir uns motivieren können und kommen einfach nicht hinterher.
Ein paar AStA-Referent*innen haben sich deshalb dazu bereiterklärt, einen Chat anzubieten, in welchem ihr eure Sorgen, Ängste und Probleme loswerden könnt.

Der AStA sucht eine/n Cafe-Tutor*In

Hallo liebe Studierende,  

wir, der AStA suchen zum kommenden Sommersemester 2021 wieder eine Café-Tutor*In.  

Arbeitszeiten: Die Arbeitstage können relativ flexibel gelegt werden, jedoch benötigen wir ausdrücklich jemanden, der/die grundsätzlich montags arbeiten kann. 

Arbeitsaufgaben:  Betreiben des AStA-Cafés incl. Café-Zubereitung, Reinigungsaufgaben und Beschaffungen. Wegen der Pandemieeinschränkungen ändert sich vorübergehend der Aufgabenbereich:  Unterstützung des AStA, teilweise online, bei verschiedenen anfallenden Tätigkeiten.   

Bezahlung: TV-L Entgeltgruppe E1 

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bitte bis 07.05.2021 per Mail beim AStA mail@asta-phlb.de.  
Wir benötigen für eine Bewerbung folgende Informationen von euch: 
Name, Studiengang, Semesterzahl, und eventuelle Vorkenntnisse. 

Diese Informationen werden gemäß der DSGVO Richtlinien des AStAs nur für das Bewerbungsverfahren genutzt und im Falle der Nicht-Einstellung umgehend gelöscht. 

Beste Grüße, 
Euer AStA 


Veranstaltungen

Was?Wer?Wann?Wo?
AbendessenFachschaft Sonderpäd.13.04.online (Webex)
Taize MorgengebetESG-KHG14.04.online (Zoom)
Welcome AbendESG-KHG15.04.online (Zoom)
VorstellungArbeiterkind.de19.04.online (Zoom)
1. Termin LeseseminarESG-KHG20.04.online (Zoom)
HochschulgottesdienstESG-KHG22.04.online (Zoom)
InfotagC. G. Jung-Institut23.04.online

Studium

Warteliste Psychologie Seminare

Liebe Studierende,

zu Beginn eines in jeden Semesters kommt es zu einiger Unruhe, da nicht alle Studierenden über LSF einen Platz für ein Psychologie-Bachelor-Seminar bekommen haben. Um Ihnen die Möglichkeit zu geben Ihren Bedarf zentral anzugeben, haben wir eine Warteliste für Bachelor-Psychologie-Seminare eingerichtet. Sie finden diese Warteliste unter https://moodle.ph-ludwigsburg.de/course/view.php?id=17655 . Die Warteliste wird nach Abschluss des LSF-Verfahrens am 10.4.2021 eröffnet und bleibt bis zum 19.04.2021 offen. Das Passwort für die Warteliste lautet Psychologie_Warteliste. Bitte schauen Sie also zunächst im LSF nach, ob Sie die/ den Platz bekommen haben, die/ den Sie benötigen und melden Sie dann ggf. ihren Bedarf an. Bitte sehen Sie davon ab parallel die Lehrenden des Instituts zu kontaktieren.

Studierendenwerk: Informationen zu Überbrückungshilfen

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) setzt die Überbrückungshilfe für Studierende in pandemiebedingter Notlage auch im Sommersemester fort – bis Ende September 2021. Anträge sind ab heute, 1. April 2021, für den Monat April 2021 möglich. Die Online-Anträge müssen jeweils für einen Monat gestellt werden.

Alle Informationen dazu haben wir inklusive einer Checkliste auf unserer Website zusammengefasst: https://www.studierendenwerk-stuttgart.de/geld/hilfen-in-coronazeit

Wichtig für eine erfolgreiche Antragstellung ist aktuell vor allem folgender Punkt: Wenn der Eintritt der pandemiebedingten Notlage länger zurückliegt als zwei Monate vor dem Monat der Antragstellung, muss dokumentiert werden, dass sich der*die Antragsteller*in seitdem bemüht hat, die eigene finanzielle Situation zu verbessern – etwa über Bewerbungen auf Nebenjobs. Wer also zum Beispiel im Januar 2021 pandemiebedingt den Nebenjob verloren hat, muss bei einer Antragstellung im April 2021 solche Bemühungen nachweisen.

Moodlekurs Hilfe Online-Lehre

Liebe Studierende,

Ich, die E-Tutorin der Stabstelle für Digitalisierung in Lehre, Studium und Weiterbildung bin in der Stabstelle für die Fragen und Probleme rund um das Thema Online-Lehre in Moodle und WebEx der Studierenden, also von euch, zuständig. Ich habe daher einen Moodle-Kurs erstellt, der euch ermöglichen soll, eure Fragen zu stellen, euch zu informieren und euch auszutauschen. Den Kurs findet ihr unter dem Namen „Hilfekurs für Studierende“ und ihr braucht keinen Einschreibeschlüssel. Die einzige Voraussetzung ist, dass ihr immatrikulierte Studierende der PHLB seid. Ich würde mich sehr freuen, viele von euch in den nächsten Wochen in meinem Kurs Willkommen heißen zu können, damit wir die kommenden Semester zusammen arbeiten, Hilfestellung leisten und uns austauschen können.

Ich freue mich auf euch!
Theresa (E-Tutorin)


Studentisches Leben

Abendessen der Fachschaft Sonderpädagogik

Liebe Studis!

Wir, die Fachschaft Sonderpädagogik möchten alle Erstis herzlich zu einem gemeinsamen Abendessen einladen!
Was euch erwartet?
– Ein erstes Kennenlernen eurer KommilitonInnen
– Ein Austausch über euren ersten Unitag
– Gesellschaft trotz Corona
– Gemütliches Beisammensein
Bereitet euch etwas leckeres zu essen vor und kommt dazu, wir freuen uns auf euch!

Wann? 13.04.2021
Wo? https://ph-ludwigsburg.webex.com/ph-ludwigsburg/j.php?MTID=mb9e3234ccff109ebdefc8b013b6681e0

Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 121 633 9738
Meeting Passwort: Essiggurke

Du bist kein Ersti? Dann halte dir doch den 23.04.2021 ab 19:30Uhr frei für unseren Spieleabend. Hierzu laden wir ALLE Studis ein! Weitere Infos folgen nächste Woche im ASTA-Flyer und auf unseren Socialmedia-Kanälen.

Informationen der ESG-KHG

Taizé-Morgengebet am 14.04.

Herzliche Einladung zum nächsten digitalen Taizé-Gebet: Mittwoch 14.04. um 7:30 Uhr.
Über Zoom erleben wir eine 1/2 Stunde eine besondere Stimmung, hören Taizé-Lieder, beten und tauschen uns aus. Und ihr bekommt unseren Morgengedanken zur Mitte der Woche und den Segen mit in den Tag. Schaltet euch zu und feiert mit. Zoom-Link über unsere Homepage: www.esg-khg.de

Welcome-Abend

Frühling – Ostern – Semesterstart…alle drei treffen sich in diesen Wochen!
Lasst es uns feiern – digital, und dennoch fröhlich und gemeinsam mit Euch allen. An unserem Welcome-Abend werdet ihr Spaß, Spannung und Segen erleben und geschenkt bekommen. Es ist ein Abend zum Kennenlernen (neuer Gesichter) und Wiedersehen (altbekannter Studierender); ein Abend zum Spielen und Raten, Kraft und Mut tanken.
Donnerstag, 15.04.21 um 19 Uhr
Unseren Welcome-Abend zum Sommersemester 2021 könnt ihr über Zoom miterleben. Den Einlog-Link findet ihr auf unserer Homepage: www.esg-khg.de

Anmeldung zum Leseseminar jetzt!

Inmitten unruhiger Zeiten schreibt Ranga Yogeshwar sein Buch „Nächste Ausfahrt Zukunft“. Wohin „fährt der Zug in die Zukunft?“ Das zeigt der Wissenschaftsjournalist anhand von Themen wie künstliche Intelligenz, Gentechnik, Digitalisierung, Evolution, Zusammenleben. Yogeshwar rüttelt wach und zeigt, dass es dringend Zeit wird, den Kurs zu überdenken. * Literatur: Ranga Yogeshwar, Nächste Ausfahrt Zukunft. Geschichten aus einer Welt im Wandel, Köln 2017, 2019, 12 € (Taschenbuch)
Dreiteiliges Leseseminar: Dienstag, 20.4. /4.5. /18.5.2021 19:00 bis 20:30 Uhr via Zoom-Meeting
Leitung: Hochschulseelsorger Joachim Pierro und Hochschulpfarrer Stephan Seiler-Thies
Infos und Anmeldung bis 13.4.21: khg-ludwigsburg@t-online.de

Hochschulgottesdienst „Glaube mutig und tanze!“

Wer hat Lust, unseren nächsten Semester-Gottesdienst mit Kurzvideos, Gebeten, Gedanken mitzugestalten? Meldet Euch bei uns, wir liefern Euch die Ideen, was ihr mitmachen könntet: hochschulpfarramt.ludwigsburg@elkw.de. Der Gottesdienst wird ab Donnerstag 22.04.21 19 Uhr online stehen und ihr könnt ihn über YouTube anschauen und mitfeiern. In dem Gottesdienst geht es mit unserem Semestermotto um Hoffnung und Glauben, um Mut und tanzen – gerade in diesen Zeiten!

Mehr Infos auf unserer Homepage www.esg-khg.de


Dies & Das

Arbeiterkind.de stellt sich vor

Wir sind selbst größtenteils die Ersten, die in unseren Familien studiert haben und möchten insbesondere Studienanfänger*innen aus nicht-akademischen Familien helfen, sie unterstützen und ihnen als nahbares Vorbild zur Verfügung stehen. Es handelt sich daher um ein niedrigschwelliges Angebot, bei dem wir unsere eigenen Erfahrungen weitergeben und in den direkten Austausch mit den Studierenden kommen möchten. Gerne verweisen wir im Rahmen der Veranstaltungen auf Ihre hochschulinternen Beratungsangebote. 

Die Veranstaltungen werden vom 19.04. bis 21.04. jeweils von 17:30 bis 18:30 Uhr online via Zoom stattfinden. Die Veranstaltungen sollen eine Hilfestellung bei der Studienorganisation und der Studienfinanzierung bieten.

Thematisch geht es um:

  • Erste Schritte im Studium und Studienfinanzierung
  • Studienfinanzierung
  • Auslandsstudium

Das Programm steht unter diesem Link zur Verfügung: https://vsphlb.sharepoint.com/:b:/s/AStA/ESixWS5i6A5LjZn3aEXASjcBvjx2feyUSBH7PHu4iO8DLg?e=ntrKpT

Infotag C. G. Jung-Institut zur Psychotherapeuten-Ausbildung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir sind eine staatliche Aus- und Weiterbildungsstätte für angehende Psychotherapeuten. Am 23. April 2021 ab 17 Uhr bieten wir einen kostenlose Online-Veranstaltung an, um unser Institut und unsere Aus- und Weiterbildungsgänge vorzustellen – ein interessantes Angebot vor allem für angehende Psychologen und Ärzte, aber auch für Absolventen von Masterstudiengängen wie Soziale Arbeit, Pädagogik, Erziehungswissenschaften o.ä. In diesem Zusammenhang bitten wir um einen Aushang oder Weiterleitung unserer E-Mail an Ihre Studierenden und angehenden Absolventen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.cgjung-stuttgart.de

Komparsen gesucht!

Liebe Studierende,

für einen studentischen Diplomfilm der Filmakademie Baden-Württemberg suchen wir noch Komparsen. In dem Film wird die Geschichte des Marlboro Mannes (aus der Zigarettenwerbung) erzählt, der in der Jetztzeit angekommen ist. Am 19.04.2021 wird am Pariser Platz in Stuttgart gedreht. Dafür sind wir auf der Suche nach Leuten, die Lust haben, dabei als Statisten im Hintergrund zu agieren.

Für Dreharbeiten in Stuttgart am 18.04.2021, sowie am 21.04.2021 suchen wir jeweils eine weibliche PoC als Komparsin für eine Ladenszene. Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bitte gerne per E-Mail bei mir, Rebecca Kimmig (rebecca.kimmig@web.de). Wir würden uns sehr freuen, wenn der eine oder die andere mitmachen möchte.

Viele Grüße, Rebecca Kimmig

Online Konzerte DIE LUKE

Online Konzerte in sehr hoher Bild- und Audioqualität strahlt DIE LUKE fast wöchentlich aus. Hier das Programm: https://www.die-luke.info/livestreams

Der LUdwigsburgerKulturKEller ist einfach ein Ort, an dem man seinen Träumen wieder näher kommen kann. Inspirierende Kunst wird von Künstlern aus aller Welt mit viel Engagement und aus ganzem Herzen dargebracht. Das lieben wir: Kunst, die uns nicht kalt lässt, bei der die Künstler uns einen Teil von sich selber kennenlernen lassen und uns mit Leib und Seele durch ihre Leidenschaft berühren.

UNI-TIPP

der UNI-TIPP ist wieder da: Das kostenlose Studierenden-Magazin für Stuttgart und die Region erschien für das Sommersemester 2021.

Den UNI-TIPP gibt es hier als E-Paper seit dem 1.04.2021: https://www.lift-online.de/uni-tipp/


Umfragen

Gedächtnisstudie

10 €
Für Teilnahme an Online-Experiment!
StudienteilnehmerInnen für Gedächtnisstudie gesucht!
(Fortsetzung der Studie von Oktober bis März – bitte nur eintragen, wenn ihr noch nicht teilgenommen habt)

Liebe Leute!
Im Rahmen einer psychologischen Studie untersuchen wir für das DFG-Projekt „Managed Forgetting“ spezifische Funktionsweisen des Gedächtnisses. Aufgrund der momentanen Einschränkungen wird das Ganze in Form eines Online-Experiments durchgeführt, an welchem ihr ganz bequem von zu Hause aus teilnehmen könnt. Um aber möglichst reale Bedingungen zu schaffen, werden wir trotzdem „live vor Ort“ dabei sein – d.h. wir begleiten euch per Video-Konferenz durch das Experiment. Die Teilnahme nimmt insgesamt ca. 45 Minuten in Anspruch.

Bei Interesse könnt ihr euch unter folgendem Link mit eurer E-Mail-Adresse für einen Termin eintragen:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/1VqM7QDYHWHYJF-PN1pXC8TJMrJaKOrdUgbsPJzKIQpA/edit?usp=sharing

Im Anschluss kontaktieren wir euch dann mit genaueren Infos zum Ablauf.

Wichtig: bitte nehmt nur Teil, wenn eure Muttersprache Deutsch ist. Das ist deshalb wichtig, weil das Experiment auf sprachlichen Reizen basiert und vom Verständnis dieser abhängt. 

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! Euer Projekt-Team